Protokoll über die Jahreshaupt- und Wahlversammlung im Jubiläumsjahr des SV 1906 Gotha e.V. am 23.3.2016

SV 1906 Gotha e.V.
Goethestraße 2
99867 Gotha
Jahreshaupt- und Wahlversammlung im Jubiläumsjahr des SV 1906 Gotha e.V.

Am 23.März fand die Jahreshaupt- und Wahlversammlung des Schwimmvereins 1906 Gotha e.V. statt. Im Rechenschaftsbericht des 1. Vorsitzenden Mathias Thiel konnte auf eine erfolgreiche Arbeit des Vorstandes, besonders aber auf sportliche Erfolge der jungen und auch älteren Schwimmer und Wasserballer bei Wettkämpfen in Thüringen und auch deutschlandweit und von Wasserballern im Seniorenbereich auch bei Weltmeisterschaften verwiesen werden. Gewürdigt werden muss vor allem die  ehrenamtliche Tätigkeit der Übungsleiter in den Bereichen Schwimmen und Wasserball. Bedanken will sich der Vorstand auch bei der Geschäftsführung des neuen Stadtbades und der Stadtverwaltung für die Unterstützung der Trainingsarbeit und bei Wettkämpfen. Kritisch angemerkt wurde allerdings, dass auf Grund der hohen Kosten, die der Verein für die Durchführung von Wettkämpfen an die Bäder GmbH zahlen muss und der Beschneidung von Trainingsbahnen erstens der Beitrag erhöht werden musste und zweitens durch die Reduzierung von Schwimmbahnen durch die Badleitung innerhalb eines Jahres der Mitgliederbestand von 382 auf 320 zurückging. Es finden jedoch Gespräche zwischen Badleitung und Vorstand des SV 1906 Gotha e.V. statt, die auf einem guten Weg sind, diese Probleme zu lösen.
Bei der anschließenden Wahl des neuen Vorstandes wurde Mathias Thiel erneut zum  ersten Vorsitzenden des Vereins gewählt, zweiter Vorsitzender wurde Ralf Böhmer, Schatzmeisterin Kerstin Schlothauer. Schriftführer wurde Jörg Hanisch. Spannung kam auf, als für drei Beisitzer, die zum Vorstand gehören, vier Vorschläge zur Wahl standen über die abgestimmt werden musste. Am Ende der Auszählung lag Ursula Schlothauer vier Stimmen vor E. Schneider; die beiden anderen Beisitzer sind Helga Wilfroth und Roland Helbing. Wieder gewählt wurden auch die Schwimmartin Conni Plenge und der Wasserballwart Mathias Nette.
In diesem Jahr feiert der SV 1906 Gotha e.V. sein 110-jähriges Bestehen, dass mit einer Festveranstaltung im neuen Stadtbad begangen werden soll.
BE: H.G.Thiel


Kandidaten für die Jahreshauptversammlung des SV06 Gotha am 23.3.2016

Kandidaten_für_JHV-Versammlung_des_SV06_Gotha.pdf

VORSTAND

Der Vorstand des SV19016 Gotha e.V. setzt sich aus dem Vorsitzenden Mathias Thiel und der stellvertretenden Vorsitzenden Ralf Böhmer zusammen. Die Vorstandsmitglieder wurden auf der Mitgliederversammlung durch die dort anwesenden Vereinsmitglieder gewählt. Der Vorstand vertritt den Verein in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Belangen.

In den Vorstand wurden gewählt:

1.

Vorsitzender :

Thiel Mathias

2.

Stellv. Vorsitzender :

Ralf Böhmer

3.

Kassiererin :

Kerstin Schlothauer

4.

1.Beisitzer :

Roland Helbing


2.Beisitzerin :

Ursula Schlothauer


3.Beisitzerin :           

HELGA Wilfroth

5.

Wasserballwart :

Matthias Nette

6.

Schwimmwart :  

Kornelia Plenge

 


7. Schriftführer:

8. Vorsitzender Jugendleitung: 

 

Jörg Hanisch


Herzlichen Glückwunsch !